menschen

URSULA RÖMER

dsc_1932_ba

2020 feierte die Bürstenmacherei Steinbrück ihr 135-jähriges Bestehen und zeigte damit eindrucksvoll, auf welch großartige Historie man zurückblicken kann. In der Bürstenmacherei Steinbrück bekommt man nicht nur Neuanfertigungen, sondern man hat auch die Möglichkeit, alte, silbergefasste Haar- und Kleiderbürsten reparieren zu lassen. Auf Anfrage repariert man hier natürlich auch andere handgefertigte Bürsten. Die im Handeinzugsverfahren hergestellten Unikate, die sogar schon in der New York Times erwähnt wurden, blicken auf eine reichhaltige Historie zurück bis hin ins Jahr 1876. Dabei kann man der Bürstenmacherin, Ursula Römer, in ihrem Geschäft am Steinweg auch gern bei der Arbeit über die Schulter schauen.

zum Produkt

Ursula Römer – „Bürstenmacherei Steinbrück“

Steinweg 29
06618 Naumburg (Saale)

Telefon: 03445 201079
Telefax: 03222 3749707
E-Mail: info@buerstensteinbrueck.de
Homepage: www.buerstensteinbrueck.de