SPINNENBESEN & KLEIDERBÜRSTE

asd_6687

Der Spinnenbesen müsste eigentlich Hinterschrankbesen heißen, denn: Schrankbesen eignen sich nicht nur hervorragend für Säuberungsarbeiten hinter Schränken oder in schmalen Nischen; sie können auch praktisch hinter dem Schrank verstaut werden. Früher gehörte dieser Besen in jeden Haushalt. Die Spinnenbesen der Bürstenmacherei Steinbrück, welche im Jahr 1998 von Tochter, Ursula Römer, übernommen wurde, sind aus von Hand eingezogenem festem Rosshaar, haben eine nostalgische Form und eine Gesamtlänge von 140 cm. Der Feger ist das meistgekaufte Produkt Geschäft am Steinweg. Auch eine Kleiderbürste gehört in jeden Haushalt. Wie alle Produkte in Handarbeit hergestellt, kann man sie mit unterschiedlichen Borsten erwerben.