ULRIKE LUDEWIG

dsc_2746

Ulrike Ludewig ist 1976 in Rostock geboren. Nach einem im Jahr 2002 erfolgreich abgeschlossenen Gesangsstudium an der Kölner Musikhochschule war sie zunächst in den Jahren 2002 bis 2008 als Opernsängerin am Staatstheater tätig. Ab dem Jahr 2009 erlernte Ulrike Ludewig dann den Beruf der Goldschmiedin in Arnstadt, welchen sie im Jahr 2011 ebenfalls erfolgreich abschloss. Nachdem sie dann in den Jahren 2011 in Rostock und Berlin als Goldschmiedin angestellt war, zog es Ulrike Ludewig im Jahr 2015 ins schöne Städtchen Naumburg (Saale). Hier machte sie sich dann 2016 als Goldschmiedin selbstständig und betrieb erst ein kleines Schmuck-Atelier in der Engelgasse 20. Nun hat sie schon seit einiger Zeit ihr Schmuck-Atelier im ehemaligen Laden von Uhrmachermeister, Carl Precht, im Objekt Markt 13. Dort kann man ihre eigenen Kreationen bewundern und natürlich auch erwerben. Zukünftig möchte sie auch Goldschmiede-Kurse anbieten.

SCHMUCK ATELIER ULRIKE LUDEWIG

Markt 13
06618 Naumburg (Saale)

Mobil: 0176 60976543
E-Mail: ulrike@schmuck-ludewig.de
Homepage: http://www.schmuck-ludewig.de